15Jahre BG2

Solistenkonzert Tal Hurwitz

Samstag, 14. März 2020, 19:30 Uhr
Haus Spektrum Kirche


Wenn Tal Hurwitz die Gitarre in die Hand nimmt, verzaubert er sein Publikum vom ersten Ton an. Seine Interpretationen sind tief in der Seele angelegt. Er folgt dem Kern der Musik und schöpft dabei die technischen und musikalischen Möglichkeiten der Gitarre voll aus.
Seine Inspiration findet er in den Werken. Mit seinem Verlangen nach Schönheit und seiner enormen Hingabe an die Musik öffnet er seinen Zuhörern den Blick ins Paradies.
Tal Hurwitz wuchs in einer Umgebung voller Musik auf, er studierte bei Joseph Urshalmi in Israel, bei Costas Cotsiolis und Carlo Marchione in Europa und absolvierte ein Masterstudium bei Marco Tamayo am Mozarteum in Salzburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen