15Jahre BG2

Musica Latina

Sonntag, 19. September 2021, 18:00 Uhr
Redoute Passau, Gottfried-Schäffer-Straße 2, Passau


Almut Wellmann, Bandoneon
Jürgen Schwenkgelnks, Gitarre

Tangos, Milongas, Valses, Zamba, Chacarera aus Argentinien und mehr der letzten 120 Jahre in neuen Arrangements, die auf hohem spieltechnischen Niveau für genau diese Besetzung gemacht wurden.

Almut Wellmann wurde 1976 in Würzburg geboren. Ihre Faszination zum Bandoneon war Liebe aus den ersten Blick: “Warum Bandoneon? Von Klein an machte ich Musik - Flöte, viele Jahre Geige, ein bisschen Klavier, Akkordeon und Gesang - doch als das Bandoneon auftauchte, war kein Platz mehr für die anderen Instrumente. Es nahm mich völlig in Anspruch: von Kopf bis Fuß, und vor allem, es eroberte mein Herz und ist aus meinem Leben heute nicht mehr wegzudenken.
Von 2006 bis 2013 nahm sie Bandoneonunterricht bei dem bekannten Bandoneonisten und Komponisten Rodolfo Mederos in Buenos Aires und war Mitglied im Tangoorchester des Konservatoriums “IUNA”.
Sie hat drei CDs aufgenommen, zwei für Solo Bandoneon und eine in Zusammenarbeit mit anderen Musikern.
2014, mittlerweile lebte sie in Barcelona, gründete sie gemeinsam mit Gaspar Müller (Bandoneon und Gitarre) das Tangoensemble “el piropo”, welches europaweit auftritt und mittlerweile 3 CDs aufgenommen hat.
Seit 2017 lebt sie wieder in Deutschland, in Sulzburg. Es ist ihr ein großes Anliegen, mit Konzerten als Solistin oder mit ihrem Ensemble “el piropo”  sowie als Dozentin an der JMS unterrichtend, das Bandoneon wieder ins Bewusstsein der Menschen zu bringen und seinen Bekanntheitsgrad zu erhöhen.

Der Gitarrist und Komponist Jürgen Schwenkglenks ist neben vielen anderen musikalischen Aktivitäten in den letzten Jahren ein gefragter Partner für Bandoneonisten in Europa und Argentinien geworden. Seit kurzem begann er selbst, dieses Instrument zu lernen und kam dadurch in Kontakt mit Rocco. Es dauerte nicht lange, bis die Idee zu einem gemeinsamen Programm geboren wurde.

Logo Wallstabe Schneider Grau 01